Kaminkehrer/in - ein Beruf mit guten Aussichten

Warum nicht Kaminkehrer werden ...

... wir sorgen für eine zukunftsorientierte
Ausbildung in einem interessanten Beruf ...

So könnte ein Berufsweg mit Aussichten aussehen:

bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger
Aufstie
g
Kaminkehrermeister
Aufstie
g
Kaminkehrergeselle
Aufstie
g

... und das nötige Kleingeld kommt auch rüber.

Auszubildende im Kaminkehrerhandwerk erhalten derzeit ca. 473,00 EUR (1. A.-Jahr) bis 631,00 EUR (3. A.-Jahr) als Ausbildungsvergütung.

(Stand: September 2007)

Sie interessieren sich für den Beruf des Kaminkehrers und möchten eventuell ein Pratikum absolvieren?
Dann nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf!
Wie? Schauen Sie doch auf die Kontaktseite, dort erfahren Sie meine Anschrift und meine Telefon-Nr.